Reiten an Riva del Sole

 

Die Toskana und insbesondere die Maremma, war bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts ein Land, in dem alles mit Pferden gemacht wurde; Landarbeit, mit der Pferdekutsche in die Schule gehen, kurz gesagt, war das Pferd das heutige Auto, eine Notwendigkeit; dies hat dazu geführt, dass sich eine lokale Pferderasse im etruskischen Gebiet entwickelt hat.
Castiglione della Pescaia liegt in der Mitte eines Gebietes, geeignet für wunderbare Ausritte.
Mögliche Reitaktivitäten:

  • Ponyschule
  • Reitunterricht
  • Spaziergänge am Strand oder im Pinienwald (je nach Saison)
  • Thematische Wanderungen mit einem Naturführer (Cala Violina, Tirli, Insel Clodia, Mühle St. Wilhelm …)

 
Das nächste Reitzentrum in Riva del Sole ist ca. 10 km entfernt.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen