Hotel 4 Sterne S Resort & Spa Vetulonia Riva del Sole – Info territorium

Das Resort Riva del Sole ist ein Hotel 4 sterne S mit 155 Zimmern und einer Ferienwohnanlage 3 Sterne mit 182 Apartments in einem wunderschönen Pinienwald, welcher Schatten, Ruhe und Entspannung bietet. Die Anlage befindet sich in der Nähe von Vetulonia.

Sich für unsere Anlage zu entscheiden, bedeutet ein Wellnesscenter (mit Sauna, Dampfbad, Massage, Schwimmbad, Fitnessraum) und all die Dienstleistungen, die einen Urlaub unvergesslich – und sehr entspannend – machen zur Verfügung haben: Restaurant, Bar am Pool und einen Privatstrand , grundlegende Dienstleistungen wie ärztliches Ambulatorium und Apotheke; und das alles nicht weit entfernt von den besten Attraktionen der Maremma.

Vetulonia: Zwischen Etruskern und “Palla eh!”

Nur 24 km von Castiglione della Pescaia und Riva del Sole entfernt finden Sie Vetulonia, einen Ort, welcher, gemeinsam mit Roselle, eine der wichtigsten etruskischen Stätten in der Umgebung darstellt. Das archäologische Gebiet von Vetulonia wurde im späten neunzehnten Jahrhundert entdeckt und wird durch seine beeindruckende Nekropolen charakterisiert; diese fnden Sie in der Gegend von Poggiarello Renzetti, Costa Murata und der Costa di Lippi.

Leicht auffindbar, die alten Schachtgräber, in welchen die eingeäscherten sterblichen Überreste ihre Grabstätte fanden; Familiengräber, welche nach und nach die zuvor genannte Bestattungsart ablöste, übereinander gelagerte Räume, welche jeweils einer bestimmten Familie zugeordnet wurden (unter diesen der Circolo di Bes, der Circolo dei Monili, der Circolo del Tridente) und die monumentalen Gräber von Pietrera und Tomba del Diavolino Alle aufgefundenen Überreste werden im Museum der Archäologie und Kunst der Maremma, im Archäologischen Museum von Florenz, oder im örtlichen archäologisches Museum Isidoro Falchi (in Vetulonia) ausgestellt.

Zusätzlich zu den etruskischen Ruinen, können die Mura dell’Arce, griechischen Ursprungs, das Schloss von Colonna (ein anderer Name für Vetulonia), dessen Errichtung auf das siebten Jahrhundert nach Christus zurück zu führen ist, die Burg Casallia, aber auch die Abtei San Bartolomeo in Sestinga, das Oratorium von Santa Maria delle Grazie, die Kapelle der Heiligen Treppe und die Kirche der Heiligen Simon und Judas, bewundert werden.

Interessant ist auch das Folklorefestival, welches unter anderem das Turnier “Palla eh!” vorsieht; dieses wurde von den Griechen an die Römern überliefert und wird zwischen Ende August und Anfang September ausgetragen; ebenfalls nennenswert das Fest “Sagra del tortello” (Juli und August), das Fest des Öls (zweiter Sonntag im November) und das Fest des heiligen Wilhelm, welches an dem Sonntag abgehalten, welcher näher beim 10. Februar liegt, abgehalten wird.

Entscheiden Sie sich für Riva del Sole Resort & SPA für Ihren Urlaub in der Toskana mit Kindern oder alleine, oder warum nicht, mit Ihren Freunden oder Bekannten.